Planung des Social Media Budgets – An was muss ich denken? (inkl. Template)

„Social Media ist doch gratis, oder nicht?“ Nein – das stimmt leider nicht. Natürlich punktet Social Media durch ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis. Wer es richtig anstellt, kann mit einem relativ geringen Mitteleinsatz sehr viel erreichen. Aber mindestens Manpower und damit ein Einsatz an Personalkosten ist nötig, um Social Media betreiben zu können. Darüber hinaus können noch weitere Kosten anfallen, die im Folgenden vorgestellt werden. An welche Posten sollte man bei der Erstellung eines Social Media Budgets denken? Der wohl größte Kostenfaktor bei der aktiven Nutzung von Facebook, Twitter & Co. zu Unternehmenszwecken ist Zeit und damit Geld. Aber neben den Ausgaben für Personal oder externe Dienstleister können noch weitere Kosten anfallen, wie beispielsweise: Personalkosten, z. B.: Löhne und Gehälter Schulungs- und … Planung des Social Media Budgets – An was muss ich denken? (inkl. Template) weiterlesen