4 gute Gründe, warum Marketing im Mittelstand wichtig ist

“Bei uns läuft es auch ohne Marketing, das kostet doch nur Geld“ hört man manchen Unternehmer sagen. Aber stimmt das auch? Läuft das Unternehmen nicht vielleicht deshalb gut, weil es bereits Marketing (oder zumindest Werbung) durchführt ohne es zu wissen? Und wie viel besser könnte ein Unternehmen (was noch kein Marketing einsetzt) möglicherweise laufen, wenn durch eine effiziente Marketingstrategie beispielsweise neue Kunde und Märkte erschlossen werden?

4 gute Gründe, warum sich Unternehmen dem Marketing nicht verschließen sollten:

1. Weil (fast) jedes Unternehmen sowieso schon Marketing betreibt – oft ohne es zu wissen.

Marketing ist nicht nur Werbung und auch keine separate betriebliche Funktion. Marketing bedeutet marktgerechte und marktgerichtete Unternehmensführung – und das betreiben die meisten Unternehmer ohnehin. Marketing beinhaltet als Bestandteil auch Werbemaßnahmen wie den Kundenbrief, Ihre Unternehmenswebsite und die Referenzen ihrer Kunden, die Sie darauf präsentieren. Oder auch das Sommerfest, das Sie für Kunden veranstalten.
Warum also nicht das Kind beim Namen nennen und die Maßnahmen, die die meisten Unternehmen ohnehin durchführen, bündeln und marketingspezifisch ausrichten?

2. Weil Marketing langfristig den Erfolg Ihres Unternehmens sichert.

Marketing ist eine Investition in Ihren Unternehmenserfolg. Durch eine genaue Marktbeobachtung können Sie beispielsweise Ihre Produkte und Leistungen stärker an den Bedürfnissen Ihrer Kunden ausrichten und langfristig den Absatz sichern. Zudem können Sie den Bedarf nach Ihren Produkten gezielt am Markt wecken.

3. Weil Sie erst dann Produkte und Leistungen verkaufen können, wenn es Abnehmer dafür gibt.

Wenn keiner weiß, dass es Ihr Unternehmen und Ihre Produkte und Leistungen gibt, dann wird auch keiner bei Ihnen kaufen. Wenn der Kunde nicht versteht, welchen konkreten Nutzen Ihr Produkt hat oder nicht weiß, was Sie besser als Ihre Konkurrenz können, dann werden Sie Ihre Produkte und Leistungen auch kaum verkaufen können. Ein gezieltes Marketing wirkt dem entgegen.

4. Weil es sinnvoll ist Marketing systematisch und strukturiert zu betreiben, um die Durchschlagskraft und somit den Erfolg von Maßnahmen zu erhöhen.

Setzen Sie nicht auf punktuelle Werbemaßnahmen – die Wirkung ist gering und der Aufwand hoch. Setzen Sie stattdessen besser auf zielgerichtete, ganzheitliche Maßnahmen, die Sie auf Basis fundierter Analysen auswählen. Das ist wirksamer und lässt Ihr Marketing zum Werttreiber werden.

Marketing ist nicht nur etwas für große Konzerne. Gerade der Mittelstand sollte durch ein zielgerichtetes Marketing seine Wettbewerbsposition stärken und seinen Absatz langfristig sichern.

 

http://www.sinnwert-marketing.de/kontakt/


Über den Autor:

Rita LöschkeRita Löschke ist Expertin für strategisches Marketing und Geschäftsführerin der SinnWert Marketing GmbH.

Seit über 13 Jahren ist Marketing ihr Broterwerb und ihre Leidenschaft. Sie trainiert, berät und unterstützt KMU-Marketer und Geschäftsführer in Marketingfragen. www.sinnwert-marketing.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.